.
.
.
.
  TC-NAVIGATOR
  KONTAKT
  4x4-TIPPS
  TERMINE
.
.
 
 
.  
.  
.
  ...ÜBER 15 JAHRE ERFAHRUNG!
   ALPEN
           
 
Das Grosse
Expeditions-Master-Training

Wenn Sie eine richtig große Reise planen, die Reise Ihres Lebens, …über Urwaldpisten durch Südamerika bis nach Feuerland, transkontinental im Alleingang bis zur Südspitze Afrikas, …oder auf den Spuren der Seidenstraße bis in die Mongolei, und Ihr Geländewagen dort irgendwo bis zu den Schweinwerfern im Morast versunken ist, dann haben Sie da draußen nur Eines was Ihnen weiterhilft - und das ist Ihr Erfahrungsschatz!

Durch das "Expeditions-Master-Training" von TC-Offroad-Trekking wird Ihr Erfahrungsschatz richtig wertvoll!

Dieses einzigartige, 6-tägige (!) Offroad-Training findet auf 3 Fahrgeländen statt. Jedes der 3 Offroad-Gelände hat dabei eine vollkommen unterschiedliche Gelände-Charakteristik. Das 1. Gelände befindet sich in Ost-Deutschland und hat tiefe, weiche Sandböden mit fast schon dünen-artigen Strukturen. Das 2. Gelände befindet sich ebenfalls im Osten Deutschlands und bietet viele unterschiedliche Bodenformationen, steile Auf- und Abfahrten, Hohlwege, Erosionsrinnen und aufgeweichte Böden. Das 3. Gelände liegt in West-Deutschland, ist bergig mit extrem schmierigen Passagen und üblen Verschränkungslöchern. Dieses Expedtionstraining bietet also nahezu alle Geländestrukturen, die einen bei solchen Reisen erwarten können.

Die Verbindungsetappe zwischen den 2 Fahrgeländen in Ost-Deutschland und dem Gelände in West-Deutschland bewältigen wir in kleinen Teams über einen GPS-Track, der größtenteils auf Offroad-Pisten durch die tiefen Wälder der Mark Brandenburg und vorbei am Harz verläuft. Wir haben in mühevoller Scout-Arbeit zahlreiche Wald- und Feldwege zu einer zusammenhängenden Offroad-Strecke kombiniert, auf der die Teilnehmer die Navigation mittels GPS in "freier Wildbahn" absolut realistisch erlernen. Der Offroad-Anteil dieses Tracks mitten durch Deutschland beträgt ca. 120 km! Die GPS-Geräte werden von uns gestellt.

Durch die Vielseitigkeit der 3 Gelände, das GPS-Fahren auf Offroad-Strecken in freier Natur und ein Roadbook-Training auf dem weitläufigen 1. Gelände, ist dieses Expeditions-Master-Training genauso die ideale Vorbereitung für eine Teilnahme an einer Rallye oder Trophy, wo in schwerem Gelände per Roadbook navigiert wird.

Neben dem Beherrschen der Offroad-Standard-Situationen ist ein technisches Grundwissen und die Fähigkeit zur Behebung von geländebedingten Schäden eine der Vorrausetzungen für diese Art des Reisens. Die Lehrgangsinhalte sind deshalb vergleichbar mit unserem "Großen Offroad-Trainingscamp" und unserem "4x4-Schrauberkurs". Im Rahmen dieses 6 tägigen Intensiv-Trainings hat man natürlich viel mehr Zeit, um die einzelnen Punkte wesentlich zu vertiefen, individuell auf die Teilnehmer einzugehen und viele zusätzliche Tipps zu vermitteln.

Offroad Training mit den erfahrenen Instruktoren von TC-Offroad:

Ausgebildet werden Sie von erfahrenen Offroad-Instruktoren, die gleichzeitig unsere Geländewagen-Reisen leiten. Unsere Scouts verfügen über internationale Offroad-Erfahrung von Feuerland bis in die Mongolei.

Diese Woche wird für jeden Geländewagen-Fahrer zu einem unvergesslichen Offroad-Erlebnis. Und jeder Teilnehmer wird von sich sagen können:
"Jetzt kann die Reise meines Lebens beginnen!"

Video vom Offroad-Training

Nächster Termin 2018:
11.-16. März 2018


Allgemeine Informationen über das Trainingscamp:
Die Teilnahme ist für jeden vollwertigen Geländewagen geeignet.
Sie nehmen mit Ihrem eigenen Fahrzeug an dem Training teil. Das Expeditions-Training startet am Sonntag um 10.00 Uhr. Das 1. Fahrgelände befindet sich bei Cottbus. Die Anreise ist bereits am Samstag möglich.

Seminar-Leistungen:
- Teilnahme am großen "Expeditions-Master-Training" von TC-Offroad-Trekking
- 6-tägiges Expeditions-Training auf 3 verschiedenen Fahrgeländen
- bis ins Detail ausgearbeitetes Programm vermittelt Ihnen sehr viel Praxis
- hauptberuflich tätige Offroad-Instruktoren mit sehr viel Erfahrung
- wir vermitteln Ihnen Offroad-Know-how aus über 20 Jahren 4x4-Reisetätigkeit
- Bereitstellung des kompletten Offroad-Schulungsmaterials
- Bereitstellung von Funkgeräten, GPS-Geräten und Satelliten-Telefonen
- Befahrung der Trainingsgelände mit Ihrem eigenen Geländewagen
- individuelle Ausrüstungsberatung
- abendliche Rahmenprogramme mit Nachtfahrten und Lagerfeuern
- Übernachtung 2x Blockhaus, 1x auf einer Burg, 2x Kaserne
- alles Zweibett-Zimmer direkt auf / bei den Geländen
- falls Sie keine Begleitperson mitbringen erhalten Sie ein Einzelzimmer
- Vollverpflegung (Frühstück, Mittag, Abendessen)
- kleine Gruppe, maximal 10 Fahrzeuge
-
Teilnahmezertifikat

Seminar-Gebühr inklusive Mehrwertsteuer:
1.695,- Euro für einen Geländewagen mit 1 Person
395,– Euro pro Beifahrer

 
 

 
 
  © 2015 by TC-OFFROAD-TREKKING