.
.
.
.
  TC-NAVIGATOR
  KONTAKT
  4x4-TIPPS
  TERMINE
.
.
 
 
.  
.  
.
  ...ÜBER 15 JAHRE ERFAHRUNG!
   ALPEN
           
 
IM LAND DES MAGHREB
Durch die Schluchten und Wüsten Marokkos


Marrakesch, die Perle des Orients: Wir haben fauchende Sandstürme und trügerische Fata Morganas erlebt, haben mit unseren Geländewagen die goldfarbenen Dünen-Kämme des Erg Chebbi bezwungen, sind den alten Wegzeichen der Salz-Karawanen gefolgt, haben die tiefen Schluchten und schmalen Pässe des Hohen Atlas bewältigt und stehen nun vor den mächtigen Toren der alten Königsstadt.

Wir tauchen ein in das Gewirr schmaler Gassen, tief hinein in die Souks der Medina. Unzählige Waren aus allen Teilen des Orients werden feilgeboten: Teppiche, Wasserpfeifen, Datteln und Weihrauch. Die Gassen sind erfüllt vom Duft orientalischer Gewürze wie Safran, Muskat und Koriander. Kleine Handwerksbetriebe vollrichten ihre Arbeit direkt auf dem Gehweg, Goldschmiede treiben mit kleinen Meißeln Verzierungen in Krumm-Säbel und Schmuck. Das Rufen der Marktschreier und das quirlige Treiben der Händler, Lieferanten und feilschenden Kunden zieht uns sofort in seinen Bann.

Eine besondere Faszination geht vom "Djemaa el Fna" aus, dem mittelalterlichen "Platz der Henker" in Marrakesch. Heute eine unglaublich lebendige Marktkulisse mit unzähligen Gar-Küchen, orientalischer Musik, Geschichtenerzählern und Schlangenbeschwörern. Die Exotik dieser Kulisse aus Tausendundeiner Nacht ist für uns fremdartig und faszinierend zugleich.

Wir sind im Maghreb. Der Maghreb ist in der arabischen Sprache der Westen Nord-Afrikas. Wenn die Tuaregs der Salz-Karawanen aus der inneren Sahara diese Richtung eingeschlagen haben, dann kannten sie ein altes Sprichwort: "Der Maghreb ist ein heiliger Vogel. Sein Leib ist Algerien, sein rechter Flügel Tunesien, sein linker ist Marokko".

Wir erleben dieses faszinierende Land auch wie ein Vogel der nach Westen zieht. Hinweg über die Ausläufer der Sahara, vorbei an verwunschenen Berg-Oasen im Hohen Atlas, mit traumhaften Wüstencamps unter dem sternenklaren Himmel des Orients und mit dem orientalischen Zauber der alten Königsstädte Marrakesch und Fès.

Schwierigkeitsgrad:  xxxxx

Termine 2017:
25. Februar - 09. März 2017

Hinweis:
Es handelt sich bei dieser Reise um eine Scout-Tour, bei der neue Strecken
zum 1. Mal mit einer Gruppe befahren werden.

Treffpunkt:
Ausgangs- und Endpunkt dieser Reise ist Algeciras / Spanien

Leistungen:
- Teilnahme an der Marokko-Reise "IM LAND DES MAGHREB"
- Durchführung und deutsche Reiseleitung durch Michael Ortner
- mit ortskundigen und einheimischen Scouts
- alle Genehmigungen liegen schriftlich vor (Info)!

-
jedes Fahrzeug erhält von uns leihweise ein sehr gutes Funkgerät
- Reisesicherungsschein
- Durchführungsgarantie (Info)
- auf Wunsch individueller Teilnehmer-Aufkleber (Foto)!
-
exklusiv nur für Teilnehmer dieser Reise gibt es als Erinnerungsgeschenk hochwertige Landkarten mit eingedrucktem Streckenverlauf

Reisepreis inklusive Mehrwertsteuer:
2.750,– Euro pro Geländewagen, Mitfahrer im Auto unbegrenzt, zuzüglich Fähre*

* Da sich die Fährgebühren nach der Größe des Geländewagens, der Personen-Zahl und der gewünschten Kabinen-Kategorie an Bord richten, ermitteln wir für Sie den jeweils individuell besten Fährpreis. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gern.


 

 
 
  © 2013 by TC-OFFROAD-TREKKING