.
.
.
.
  TC-NAVIGATOR
  KONTAKT
  4x4-TIPPS
  TERMINE
.
.
 
 
.  
.  
.
  
           
 
STERNE DER KARPATEN...!


Zeitsprung! 106 nach Christi im heutigen Rumänien: Die tiefe Stille der endlosen Karpaten-Wälder durchdringt ein unheimliches Geräusch ... das Marsch-Geräusch von 60.000 römischen Legionären! Kaiser Trajan...

Lieber Besucher unserer Homepage,
wir haben unsere Internet-Seiten aktualisiert
und auf den neusten Stand gebracht...

Zu den aktuellen Seiten von
TC-Offroad-Trekking
bitte hier klicken!


Berittene Späher haben einen Weg durch die tiefen Bergwälder ausgekundschaftet, dem jetzt der Haupt-Tross folgt. Ziel ist eine entlegene Schlucht. Hier versteckt sich die Hauptstadt der Daker: Sarmizegetusa! Die Stadt schützt sich durch meterdicke Mauern. 7 mächtige Festungen verteidigen die Zugänge zur Schlucht. Dieses Bollwerk hat bisher niemand überwunden.

Doch die Militär-Technik der Römer ist überlegen. In kürzester Zeit errichten die erprobten Legionäre Belagerungstürme, Katapulte und Schanzanlagen, die so mächtig sind, dass man deren Fundamente heute, fast 2000 Jahre später, noch sieht. Diese Region ist so abgelegen, dass viele dieser gut sichtbaren, historischen Stätten noch nicht einmal archäologisch untersucht wurden.

So abgelegen, dass man einen Geländewagen braucht, um all dies zu entdecken! Die rumänischen Karpaten, das sind tiefe Wälder, die nur über abenteuerliche Wege bezwungen werden können, kristallklare Bergseen, verträumte Holzdörfer, rauschende Furtstellen,
orthodoxe Klöster, bizarre Burganlagen, so wie die Burg von Vlad Tepes Draculea, dem Vorbild für die Dracula-Saga...!

So tief und unheimlich wie die Karpaten für die Römer gewesen sein mögen, um so größer wurde der Sieg über die Daker mit einem mächtigen Triumph-Zug durch die Straßen Roms gefeiert. Und der siegreiche General erhielt von Kaiser Trajan den Ehrentitel: "Stern der Karpaten"

 
 




 
 
  © 2014 by TC-OFFROAD-TREKKING